Kontakt

PRO LEHM Frauwallner KG
Grüne Lagune 6
8350 Fehring
T: 03155 / 28 783
F: DW - 4
M: 0664 / 16 22 231
E: office@prolehm.at

Bürozeiten:

Wir bitten um telefonische Terminvereinbarung vorab.

Anfahrtsspinne

Googlemaps

http://cliparts.co/cliparts/di9/Xon/di9XonMjT.png

Hinweis

Für eine ausreichende Beheizung bzw. Lüftung und Entfeuchtung während der Trockenphase ist bauseits zu sorgen. (Stoßlüften und heizen in der kalten Jahreszeit)

Heiztemperatur beim Lehmputz nach oben unbegrenzt möglich. Holzfenster regelmäßig abwischen.

 

Badezimmer

Lehmputz in Nassräumen

Die enorme Aufnahmefähigkeit von Luftfeuchtigkeit kommt gerade in typischen Nassräumen sehr zu tragen.

Lehm nimmt den beim Baden und Duschen entstandenen Wasserdampf auf und gibt ihn anschließend langsam wieder ab.  Dadurch entsteht eine Pufferwirkung, beschlagene Spiegel, Fensterscheiben und Fliesen mit den damit verbundenen Nachteilen (Schimmelbildung in den Fugen etc.) gehören der Vergangenheit an.

Fliesen bedarf es lediglich im Spritzwasserbereich.

Die Oberflächen können mit Lehm- oder Kalkfarbe gestrichen werden oder naturbelassen bleiben.